Skitest: Salomon 24 Hours Max + XT 10

Salomon 24 Hours Max + XT 10

Unser aktuellster Ski-Test der Kategorie Alpin aus 2017/2018 hat einen Favoriten ermittelt: den Salomon 24 Hours Max + XT 10. Doch was macht ihn zu dem Siegerski, als den ihn selbst seine Kritiker sehen?

Der 24Hours Max von Salomon ist nach unserem Test ein stabiler und solider Ski, der für höchsten Spaß auf höchsten Geschwindigkeiten sorgt, und das von früh bis spät. Der ultra präzise Ski sorgt für perfekte mittlere bis lange Schwünge und sein Carve Rocker Profil und der Semi-Twin Tail machen das Steuern zum Kinderspiel. Vom Anfänger bis zum Profi kann mit dem Salomon 24 Hours Max + XT 10 ein jeder seinen Spaß haben.

Highlights des 24Hours von Salomon sind neben dem Carve Rocker Profil und der Full Sandwich Seitenwagen-Konstruktion der Semi Twin Tail und der 3D Race Frame. Das revolutionäre Design sorgt für echtes Race-Feeling. Damit ist der Salomon 24 Hours Max + XT 10 ein wahrer Allrounder, der es in keiner Lebenslage an Ruhe und Präzision mangeln lässt.

Doch nicht nur die Zahlen und Fakten des M24Hours überzeugen. Auch unsere Tester 2017/2018 bescheinigen dem Salomon 24 Hours Max + XT 10 wahrhaft alpin zu sein. Und auch die Kunden sind überzeugter denn je. Hier einige Auszüge aus den Aussagen zahlreicher begeisterter Fans, die bereits ihre umfassenden Erfahrungen mit dem neuen Star der Skiwelt machen durften.

So lobt Karl K. aus Stuttgart den Salomon M24Hours Max + M XT12 für seine Mühelosigkeit und das Selbstvertrauen, mit dem man die Pisten den ganzen Tag unsicher machen kann. Für ihn macht die Sandwich Seitenwangekonstruktion einen Großteil des Vertrauens auch bei hohem Tempo aus. Seit dem XT 10 genießt er leichtes Drehen vom Schwunganfang bis zum -ende auch auf hartem Schnee, für Skifahren wie ein wahrer Skiheld.

Ähnlich überzeugt äußert sich Achmed J. aus Fürth: Für ihn ist der M 24 Hours Max + M XT12 ein wahrer Gute-Laune-Ski für sportlich orientierte Genießer. Der leicht auf die Kante zu bringende Salomon 24 Hours Max + XT 10 reagiert sofort und bissig. Er bezeichnet den Vorzeigeski als wahren Alleskönner auf der Piste wie beim Verspurten.

Begeistert ist auch er von der Präzision, die er auch bei rasantem Tempo beibehält. Achmed J. weiß auch die gemäßigte Taillierung zu schätzen, dank derer er sich sowohl gedriftet als auch gecarvt sehr leicht fahren lässt. Großes Plus ist außerdem die Ausdauer. Wenn Sie können, gibt der Max mit Ihnen 24 Stunden Vollgas. Semi Twin Tail und Powerline TI Dämpfung sorgen laut Achmed J. für vollen Fahrspass.

Lassen auch Sie sich von den Ergebnissen des Tests überzeugen und testen Sie noch heute das Skifahren von morgen mit dem Salomon 24 Hours Max + XT 10.

Tags: Skitest, Salomon, Ski
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.